EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / So, 10.07.2011, 10:30

Wahrnehmung?
Programmbild Wahrnehmung?

Unkrautsalat – eine gastrosophische Matinee

Die Einteilung von Pflanzen in „erwünschte“ Gewächse und „Unkraut“ zeigt, wie sehr wir das Wissen über den Reichtum in unseren Gärten, auf Feldern und Wiesen verloren haben. Monokultur und Überdüngung als Prinzipien der derzeitigen Landwirtschaft tragen das Ihre dazu bei. Mit den Mitteln der Gastrosophie – der Erforschung von Koch- und Esskunst und aller sich mit Ernährung beschäftigenden Disziplinen – wollen wir anhand des Unkrauts über unsere Landwirtschaft und unsere Ernährungsgewohnheiten nachdenken. Neben den Überlegungen des Gastrosophen Thomas Mohrs wird vom „Mühlvierteln“-Koch Georg Friedl ein Unkrautsalat serviert.

Diese Veranstaltung findet im Salzamt, Obere Donaulände 15, statt. Wir bitten um Anmeldung unter martina.helmel@kepler-salon.at

Da die maximale Teilnehmerzahl bereits erreicht ist, können wir leider keine Anmeldungen mehr entgegennehmen!

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
So, 10.07.2011, 10:30
Vortragende/r: Thomas Mohrs, Georg Friedl
GastgeberIn: Elfie Schulz

Bilder

Programmbild Wahrnehmung?