EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Personen / Markus Arndt

Vortragende/r
Markus Arndt

Markus Arndt

Markus Arndt

Markus Arndt studierte Physik in Bonn und München, promovierte am Max-Planck-Institut für Quantenoptik in Garching und absolvierte zwischen 1995 und 1997 ein Postdoktorat in Paris. Danach wurde er Forschungsassistent bei Anton Zeilinger an der Universität Innsbruck und wechselte 1999 als Universitätsassistent an die Universität Wien. Ab 2002 war Arndt als außerordentlicher Professor und ab 2004 als Vertragsprofessor tätig. Im Jahr 2008 übernahm er eine Professur für Quantennanophysik an der Universität Wien. In seiner wissenschaftlichen Laufbahn erhielt er mehrere Preise, zuletzt den Wittgensteinpreis, den höchst dotierten österreichischen Wissenschaftspreis.

Details

Institution

  • Universität Wien