EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mo, 17.10.2016, 18:00

Kunst und Wissenschaft?
Programmbild Kunst und Wissenschaft?

relatifs - Die Peitsche

Iris Därmann ist Professorin für Kulturwissenschaftliche Ästhetik an der Humboldt-Universität Berlin. Ihre wissenschaftlichen Wege führten sie u. a. zum Exzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“ nach Konstanz, ans IFK in Wien und an das IKKM der Bauhaus-Universität Weimar. Därmanns umfangreiche Monographien befassen sich mit „Theorien der Gabe“, „Figuren des Politischen“, mit dem Grenzbereich von Ethnologie und Philosophie und der Mediengeschichte des Bildes. Anhand des Blicks auf Praktiken und Rituale des gemeinsamen Essens („Tischgesellschaften“), Tötens („Opferrituale“) und Spielens entwickelte sie zudem eine fundierte Geschichte der Kulturtheorie. Ihre neueren Forschungen befassen sich vor allem mit der Geschichte und Bedeutung marginaler Figuren.

Karin Harrasser
Anne von der Heiden
Gastgeberinnen

Diese Veranstaltung findet im Expostmusik, Kunstuniversität Linz, Domgasse 1, 4. OG statt.

Eine Veranstaltung der Kunstuniversität Linz in Kooperation mit dem Kepler Salon

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Mo, 17.10.2016, 18:00

Bilder

Programmbild Kunst und Wissenschaft?