EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Di, 17.01.2017, 18:15

Kunst und Wissenschaft?
Programmbild Kunst und Wissenschaft?

relatifs - Das seltsame Überleben der Theodizee in der Ökonomie

Die Veranstaltungsreihe „relatifs“ versteht sich als eine Schaltstelle zwischen verschiedenen kunst-, kultur- und medienwissenschaftlichen Ansätzen, als Vernetzungsstruktur zwischen Forschungen, die auf den ersten Blick disparat wirken, als eine Familienfeier anlässlich derer auf den Tisch kommt, was gerade unter den Nägeln brennt. Internationale WissenschaftlerInnen sind eingeladen, über ihre aktuelle Forschung, ihr Vorgehen und offene Fragen zu sprechen. Wir wollen keine Themen setzen, sondern ForscherInnen mit ihren Passionen und Problemen dazu einladen, im Entstehen begriffene Arbeiten zu präsentieren. Wir möchten eine Atmosphäre schaffen, in der Gewagtes diskutiert wird und sich neue Ideen entfalten können.

Joseph Vogl
Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaftler, Philosoph

Karin Harrasser
Anne von der Heiden
Gastgeberinnen

Diese Veranstaltung findet im Expostmusik, Kunstuniversität Linz, Domgasse 1, 4. OG statt.

Eine Veranstaltung der Kunstuniversität Linz in Kooperation mit dem Kepler Salon

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Di, 17.01.2017, 18:15

Bilder

Programmbild Kunst und Wissenschaft?