EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Do, 03.03.2011, 12:30

Zu Mittag bei Kepler
Zu Mittag bei Kepler

Zu Mittag bei Kepler: Woran arbeiten Sie gerade, Herr Winter-Ebmer?

Unsere Gesellschaft wird immer älter – eine Herausforderung nicht nur für das Sozialsystem, sondern auch für die Arbeitswelt. Mit den Auswirkungen des Alterns beschäftigt sich unter anderem die europaweite SHARE-Studie – der Koordinator des österreichischen Teils ist Rudolf Winter-Ebmer, ein international renommierter Experte für Arbeitsmärkte und Bildungsökonomie.

Ab März 2011 bietet der Kepler Salon mit der Veranstaltungsreihe „Zu Mittag bei Kepler“ eine spannende Alternative für Ihre Mittagspause. Immer wieder donnerstags wird zwischen 12:30 und 13:30 Uhr im Gespräch mit ForscherInnen aus den unterschiedlichsten Wissensgebieten der Frage „Woran arbeiten Sie gerade?“ nachgegangen. Die Vortragenden erzählen über ihre aktuellen Projekte und stehen im Anschluss für eine offene Gesprächsrunde zur Verfügung. Danach wird zu einer Suppe eingeladen. Unterstützt wird dieses neue Mittagsformat des Kepler Salon von VKB Private Banking.

Suppe: Krennsuppe mit Rauna

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Do, 03.03.2011, 12:30
Vortragende/r: Rudolf Winter-Ebmer
GastgeberIn: Christine Haiden

Bilder

Zu Mittag bei Kepler