EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mo, 02.11.2009, 19:30

Körper?
Programmbild Körper?

Wie funktionieren Herzklappen?

Das menschliche Herz besitzt vier Herzklappen, die den Blutstrom im Herzen lenken. Anatomisch unterscheidet man Segelklappen und Taschenklappen.

Von besonderer Bedeutung für das Funktionieren des Kreislaufes sind die Aortenklappe und die Mitralklappe. Abgesehen von angeborenen Herzklappenfehlern, die bereits im frühen Kindesalter operiert werden müssen, ist die Verkalkung und somit Einengung der Klappe die häufigste Erkrankung im Aortenbereich. Bei Erkrankungen der Mitralklappe steht die Undichtigkeit der Klappe, die sogenannte Insuffizienz, im Vordergrund.

Im Vortrag werden die Funktionen der einzelnen Klappen und ihre Erkrankungen beleuchtet.  Herzklappenfehler sind heute sehr gut operabel. Es stehen uns der Klappenersatz mit biologischen Klappen oder Kunststoffklappen zur Verfügung. Im Bereiche der Mitralklappe ist die Reparatur der körpereigenen Klappe primäres Behandlungsziel. Beleuchtet werden auch die seit wenigen Jahren angewendeten minimalinvasiven Methoden.

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Mo, 02.11.2009, 19:30
Vortragende/r: Christoph Groß
GastgeberIn: Ulrich Fuchs

Bilder

Programmbild Körper?