EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / So, 22.08.2010, 10:30

Kunst und Wissenschaft?
Programmbild Kunst und Wissenschaft?

Sonntagsmatinee: Was ist Dudeln? Eine Live-Einführung in eine speziell Wienerische Singtechnik.

Volksmusik ist nicht so uncool wie ihr Image: Da ist zum Beispiel der Wiener Dudler, eine alte Musiktradition, in der sich Koloraturgesang und Jodeln kreuzen. Junge KünstlerInnen schaffen auf dem Gebiet der Volksmusik den Spagat zwischen Tradition und moderner Deutung, sodass mittlerweile eine aufregende Szene boomt. Die Legende Trude Mally (gestorben 2009) galt als letzte Vertreterin der alten Dudler-Tradition und sorgte sich, dass die Kunstform ganz aussterben könnte. Agnes Palmisano hatte die Möglichkeit, noch gemeinsam mit Trude Mally zu singen und von ihr zu lernen – nun ist sie das neue Aushängeschild des Dudlers. Wenn Sie also noch nie einen Dudler gehört haben: Der Kepler Salon schafft Abhilfe.

 

 

weiterführende Links:

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
So, 22.08.2010, 10:30
Vortragende/r: Agnes Palmisano, Roland Sulzer
GastgeberIn: Iris Mayr

Bilder

Programmbild Kunst und Wissenschaft? c Kepler Salon c Kepler Salon c Kepler Salon c Kepler Salon