EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Sa, 11.11.2017, 19:30

Open Space?

Lange Nacht der Bühnen: Wie viel Erde braucht der Mensch?

Was braucht der Mensch, um glücklich zu sein? Diese Frage stellt sich Wilfried Noisternig immer häufiger, als er auf seinen langen Spaziergängen in einem etwas abgeschiedenen Weiler oberhalb von Matrei am Brenner einen allein lebenden Bauern kennenlernt. An diesem Ort scheint die Zeit stehengeblieben zu sein für einen Menschen, der seit Jahrzehnten in Handarbeit ohne Zuhilfenahme von modernen Maschinen seinen Hof bewirtschaftet und abseits von Konsum und Hektik des modernen Alltags ein genügsames aber zufriedenes Leben lebt. In der Langen Nacht der Bühnen wird der Kepler Salon zu einem Ort zentraler Fragen.

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Sa, 11.11.2017, 19:30
Vortragende/r: Wilfried Noisternig
GastgeberIn: Elfie Schulz

Bilder