EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mi, 21.11.2018, 19:30

Gastveranstaltung
© Reinhard Winkler
© Reinhard Winkler

Keplerinnen: Was hat humanistisches Management mit Lebensglück und Feminismus zu tun?

Lernen Sie den schlagfertigen Wirtschaftspsychologen Othmar Hill von einer anderen Seite kennen. Als erfolgreicher Unternehmer und Buchautor gibt er durch Auszüge aus seinem neuesten Werk „Mein Kompass für Stürmische Zeiten“ Einblicke in sein „Schicksalsbusiness“. Als Diskutant auf der Bühne akklamiert er die vollkommene Inklusion der Frauen in die Gesellschaft und steht mit seiner humanistischen Welt- und Weitsicht für einen radikalen Perspektivenwechsel.

In Kooperation mit European Women’s Management Development Linz

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Mi, 21.11.2018, 19:30
Vortragende/r: Othmar Hill, Nadine Engert

Bilder

© Reinhard Winkler