EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mo, 08.12.2014, 10:30

Körper?
Programmbild Körper?

Kepler Salon Matinee: Zombies. Grenzgänger des Lebendigen

Der Vortrag wird sich mit der neuesten Konjunktur von Zombie-Figuren beschäftigen. Traditionell waren Zombies Figuren, die über Sklaverei, Ausbeutung und Fremdbestimmung erzählten. Aktuell sind sie symptomatisch für etwas, das Karin Harrasser Vitalozentrismus nennen möchte: Alle Anstrengungen sind auf die Verbesserung und Verlängerung von Leben gerichtet, auf die Aufrechterhaltung von Produktvität. Der Zombie erhebt dagegen Einspruch, wenn er einfach nur ungesund herumschlurft und eigentlich nichts will, außer essen. Zombies verweisen damit auf das, was man Biomacht getauft hat: All jene Agenturen, die dafür sorgen, dass wir arbeiten, gesund bleiben, neues Leben in die Welt bringen.

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
Mo, 08.12.2014, 10:30
Vortragende/r: Karin Harrasser
GastgeberIn: Dominika Meindl

Bilder

Programmbild Körper?