EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Do, 03.04.2014, 19:30

Wahrheit?
Programmbild Wahrheit?

Kepler Salon Extra: Sehnsucht nach dem Geist

Erst spät entstehen in Linz im akademischen Bereich Schwerpunkte, die klassisch den Geisteswissenschaften zuzuordnen sind. Diese Schwerpunktsetzung lässt sich nachweisen an dem äußerst erfolgreichen Studium der Kunstwissenschaft, das an der Katholisch-Theologischen Privatuniversität angeboten wird. Auch die jüngste Publikation der Rektorin der Anton Bruckner Privatuniversität wird in einschlägigen Kreisen breit rezipiert. Wenig verwunderlich, dass aufgrund dieser Sehnsucht die Lehrveranstaltungen der Universität für künstlerische Gestaltung auch für Gasthörer angeboten werden. Last, but not least stellt die Johannes Kepler Universität Linz als größte Linzer Universität mit einer Fülle von Lehrveranstaltungen einen intensiven Bezug zu geisteswissenschaftlichen Fragestellungen her.

Diesen universitären Initiativen ist gemeinsam, dass sie auf großes Interesse in allen Altersgruppen der Bevölkerung stoßen und mit hohen Studierendenzahlen punkten. Während damit die Bevölkerung den Wandel von der Industrie- zur Kulturstadt mitträgt, finden diese akademischen Initiativen oft auf dem "eigenen Boden" nicht die Unterstützung, die das zarte Pflänzchen "Geisteswissenschaftliche Studien" benötigt. In einer Podiumsdiskussion fragen wir uns, welche Rahmenbedingungen gegeben sein müssen, damit diese Initiativen losgelöst von einzelnen Proponenten überleben können? Welcher Wandel im Selbstverständnis der jeweiligen akademischen Institution begünstigt die Entwicklung dieses "Grundlagenforschungs- bereichs"? Und schließlich wollen wir wissen, wie aus der Sicht der handelnden Personen eine interessierte Öffentlichkeit hier unterstützend wirken kann?

Es diskutieren:

Ursula Brandstätter – Rektorin der Anton Bruckner Privatuniversität
Monika Leisch-Kiesl – Katholisch Theologische Privatuniversität Linz
Marcus Graeser - Johannes Kepler Universität Linz
Reinhard Kannonier – Rektor der Kunstuniversität Linz

Gastgeber ist Wolfgang Modera, Präsident des Kepler Salon

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
Do, 03.04.2014, 19:30
GastgeberIn: Wolfgang Modera

Bilder

Programmbild Wahrheit?