EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Do, 22.03.2012, 19:30

Gastveranstaltung

Kepler Salon Extra: Hier ist Berlin (Lesung, Buchpräsentation)

„Das endgültige Essay über die spannendste Stadt der Welt“

New York/Berlin/Linz – „Die Geschichte der ewigen Wandlung und die damit einhergehende Unsicherheit, die in gewisser Weise befreiend über der Stadt liegt: Stim hat die Gestimmtheit Berlins in ihrem innersten Kern erfasst.“ (Andreas Spechtl, Sänger von Ja, Panik! im Falter – Stadtzeitung Wien); „Von der Selbstfindung einer Metropole: Das Schönste an diesem Essay ist, dass er Berlin nicht beschreibt, sondern seziert – und das ist auf eine ungewöhnliche Art gelungen.“ (Ingo Hasewend, Kleine Zeitung); „Das endgültige Essay über die spannendste Stadt der Welt.“ (New York Times-Bestseller-Autor und Charlotte Roche-Übersetzer Tim Mohr)

Nur ein paar Zitate aus den vielen – ausnahmslos begeisterten – Rezensionen, die „Hier ist Berlin“ von JM Stim bisher auf beiden Seiten des Atlantiks bekommen hat. Nach der Debütpräsentation der US-Ausgabe (“Here is Berlin”) an der New York University am 2. März (siehe http://tinyurl.com/7guqubk) präsentieren JM Stim (aka Klaus Stimeder) und sein amerikanischer Übersetzer Tim Mohr jetzt im Rahmen einer Europa-Tour im Kepler Salon in Linz die deutschsprachige Ausgabe des im Dezember 2011 im Wiener Verlag Rokko’s Adventures erschienenen Buch-Essays über die deutsche Hauptstadt hier und heute.

Eine Kooperationsveranstaltung von Buchhandlung ALEX, Andreas Kump und Kepler Salon

     

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Do, 22.03.2012, 19:30
Vortragende/r: Tim Mohr, JM Stim

Bilder

Programmbild Gastveranstaltungen