EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mi, 28.11.2012, 19:30

Wahrheit?
(c) Lukas Bauer
(c) Lukas Bauer

Kepler Salon Extra: Fressen die Alten den Kuchen weg? Das Alter neu denken

In punkto Einstellungen und Lebensführung haben sich die Seniorinnen und Senioren in den letzten Jahren radikal gewandelt. Viel stärker als früher haben die Älteren am Leben teil. Bei den jüngeren Generationen ist diese Entwicklung allerdings noch nicht angekommen. Die erliegen im Gegenteil dem eifrig geschürten Irrglauben, die Älteren würden den Wohlstandskuchen aufzehren und nicht genug für das Pensionssystem dereinst übrig lassen. Dabei stellen die Seniorinnen und Senioren ein echtes gesellschaftliches Zukunftspotenzial dar. Doch ihre Erfahrungen, ihr Wissen und ihre Arbeitskapazität werden weder in der Freiwilligenarbeit noch in der politischen Mitbestimmung auch nur annähernd genützt. Karl Blecha, Christa Chorherr und Andreas Khol zeigen, welcher geistiger Änderungen es hinsichtlich des Älterwerdens bedarf und wie Altersdiskriminierung abgebaut werden kann.

zu den Veranstaltungsfotos:

- http://flic.kr/s/aHsjDbGSUL

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
Mi, 28.11.2012, 19:30
Vortragende/r: Karl Blecha, Christa Chorherr, Andreas Khol
GastgeberIn: Klaus Buttinger

Bilder

(c) Lukas Bauer