EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mo, 21.01.2013, 18:00

Open Space?

Kepler Salon Exkursion: Lebensmittel gestalten die Stadt. Vom Verschwinden und der Rückkehr städtischer Ernährungspolitik.

Städte sind in puncto Ernährung längst keine autonomen Selbstversorger mehr. Da insbesondere die Landwirtschaft seit der Industrialisierung aus urbanen Räumen verdrängt wurde, sind Städte von der globalen Lebensmittelproduktion abhängig. Eine zeitgemäße Stadtplanung beschäftigt sich jedoch zunehmend auch mit dem Thema Ernährung – nicht nur angesichts der internationalen Trends zum Urban Gardening, sondern auch mit auf Nachhaltigkeit ausgelegten sozial-ökologischen Überlegungen. Stadtplanung und Bürger entwickeln aktuell Strategien um die Lebensmittelproduktion und das Thema Ernährung wieder in die Städte zurückzuholen.

Dieser Vortrag ist Teil der Impulsveranstaltung "Wachstumsphase", einer Initiative von Die Fabrikanten, Kepler Salon, schwemmland und urbanfarm.

Diese Veranstaltung findet in der Tabakfabrik Linz statt.

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Mo, 21.01.2013, 18:00
Vortragende/r: Philipp Stierand
GastgeberIn: Barbara Krennmayr

Bilder

Programmbild Open Space?