EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mo, 14.03.2016, 19:30

Wahrnehmung?
Foto: Lea Lugarič
Foto: Lea Lugarič

Festung Europa, Flüchtlingslawine und Angst vor dem Dammbruch: Zur metaphorischen Konstruktion der Wirklichkeit

Metaphern bestimmen und strukturieren unser alltägliches Denken, Handeln und Sprechen. Sie spielen eine wichtige und perspektivierende Rolle bei der Deutung, Vermittlung und Aneignung von Welt. Mit welchen Metaphern wir über Sachverhalte sprechen, gibt Aufschluss darüber, wie wir bestimmte Sachverhalte bewerten oder interpretieren. Der Vortrag thematisiert Funktion und Bedeutung metaphorischen Sprachgebrauchs in öffentlichen Diskursen, u. a. wird der aktuelle öffentlich-politische Diskurs um Migration Gegenstand sein.

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Mo, 14.03.2016, 19:30
Vortragende/r: Constanze Spieß
GastgeberIn: Dominika Meindl

Bilder

Foto: Lea Lugarič