EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Do, 23.04.2015, 19:00

Gastveranstaltung

Eine interaktive Diskussion über die Zukunft von Arbeit.

30 Stunden Arbeit. Faire Löhne. Eine Aufgabe mit Sinn. Noch scheint Gute Arbeit wie eine Utopie. Was braucht es, um sie real werden zu lassen? In der Theorie gibt es schon viele Ideen. Jetzt geht es darum, reale Querverbindungen zwischen den unterschiedlichen Perspektiven herzustellen, Widersprüche aufzudecken und ganz konkret über die nächsten Schritte eines gemeinsames Weges zu diskutieren. Streiten wir uns um unsere Zukunft – gemeinsam!

Unsere TeilnehmerInnen haben uns einiges über die Zukunft von Arbeit zu erzählen:

Regina Gregory, Kleiner Fisch
“Wenn wir unsere Arbeitsbedingungen verbessern möchten – z.B. durch Arbeitszeitverkürzung – dann müssen wir uns als ArbeitnehmerInnen auch trauen dahinter zu stehen und uns dafür einzusetzen.”

Martin Gstöttner, AUGE/UG
“Arbeitszeit ist Lebenszeit – Zeit zum Leben – Um Leben zu erleben!”

Heinz Mittermayr, KAB
“Nachhaltig zu leben und zu arbeiten wird zur sozialen Frage des 21. Jahrhunderts.”

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
Do, 23.04.2015, 19:00

Bilder