EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mo, 17.09.2012, 19:30

Kommunikation?
© Roebl
© Roebl

Ein neues Publikum für das Brucknerhaus?

Der designierte künstlerische Leiter der LIVA, Hans-Joachim Frey, beschreibt sich selbst als Generalisten. Das Brucknerhaus soll ein Haus für Musik bleiben – ein Haus für alle gesellschaftlichen Schichten. Wichtigster Gradmesser ist die künstlerische Qualität, ergänzt um Offenheit für alle musikalischen Positionen und ein die Grenzen zwischen den Disziplinen und Genres überschreitendes Denken. Wie Hans-Joachim Frey sich die künftige Ausrichtung und Strategie des Brucknerhauses vorstellt, welche Programmlinien er entwickeln wird, wie er die Festivalkultur in Linz stärken und dabei den Tourismus in seine Pläne einbinden möchte, berichtet er im Kepler Salon.

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Mo, 17.09.2012, 19:30
Vortragende/r: Hans-Joachim Frey
GastgeberIn: Constanze Wimmer

Bilder

© Roebl Programmbild Kommunikation?