EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mo, 04.05.2009, 19:30

Kommunikation?
Programmbild Kommunikation?

Besser als nichts - nachhaltig gut? Gedanken zur digitalen Spaltung zwischen Nord und Süd

Die digitale Spaltung zwischen Nord und Süd bei der weltweiten Vernetzung ist bei genauer Betrachtung zunächst nichts anderes als die informationsgesellschaftliche Variante des jahrhundertealten Weltteilers „Unterentwicklung“. Die im Norden gängige Forderung, bei der Vernetzung der Welt die Entwicklungsländer nicht zu vergessen, hängt etwas in der Luft: Der Digital Divide vergrößert nach den Statistiken ohne Zweifel die bekannte wirtschaftliche und soziale Kluft zwischen Nord und Süd in erheblichem Maße. Es gilt, die Erwartungen an die denkbaren positiven ökonomischen, sozialen und kulturellen Wirkungen der weltweiten Vernetzung realistisch zu sehen. Schlagworte wie „weltweite Wissensgesellschaft“ oder „Billig-Computer“ stehen im Gegensatz zu schwer kalkulierbaren Risiken. Es wird hinsichtlich der Netzanbindung aus heutiger Sicht ein Gefälle zwischen Metropolen und ländlichem Raum geben und es wird die Frage zu stellen sein, ob „besser als nichts“ dennoch das Gebot der Nachhaltigkeit erfüllen kann.

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Mo, 04.05.2009, 19:30
Vortragende/r: Dieter Klumpp
GastgeberIn: Alexander Wilhelm

Bilder

Programmbild Kommunikation?