EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mo, 18.07.2011, 19:30

Wahrnehmung?
Ausgrabung

Ausgrabungen im Reich der Toten. Die Friedhöfe der antiken Metropole Ephesos

Die in der heutigen Türkei gelegenen Ruinen von Ephesos, der Hauptstadt der römischen Provinz Asia, gelten heute als touristische Attraktion. Obwohl uns nach jahrzehntelanger archäologischer Forschung viele Aspekte antiken Lebens bekannt sind, wissen wir nach wie vor nur sehr wenig über die Geschehnisse um den Tod eines Menschen in der griechisch-römischen Metropole. Seit 2005 führt das Österreichische Archäologische Institut daher systematische Ausgrabungen in den nahezu unerforschten Friedhöfen der antiken Stadt durch. Dabei werden wichtige und überraschende Erkenntnisse zu Bestattungsriten, gesellschaftlichen und religiösen Entwicklungen sowie historischen Umbrüchen gewonnen.

Details

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Mo, 18.07.2011, 19:30
Vortragende/r: Martin Steskal
GastgeberIn: Christine Haiden

Bilder

Programmbild Wahrnehmung?