EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Personen / Ulrich van Loyen

Vortragende/r

Ulrich van Loyen

Der Ethnologe und Literaturwissenschaftler Ulrich van Loyen hat sich in den vergangenen Jahren u.a. mit dem italienischen Religionswissenschaftler und Ethnologen Ernesto de Martino auseinandergesetzt und zum Kult der Madonna dell'Arco und der "anime sante del purgatorio" in Neapel geforscht. Aktuell ist er Lehrbeauftragter für Medientheorie und Medienwissenschaft an der Universität Siegen und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Research Lab „Transformations of Life“ der Universität zu Köln. Zuletzt publizierte er neben dem schon genannten Buch bei Matthes & Seitz den Band „Strände der Vernunft. Norbert Elias im inneren Afrika“ (2012).

Details