EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Personen / Alexander Schmidt

Vortragende/r
Alexander Schmidt

Alexander Schmidt

Studium der Neueren Geschichte, Politischen Wissenschaften, Theaterwissenschaften und Soziologie an der Universität Erlangen-Nürnberg; Aufbau von Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte als Agentur für Stadttourismus, Ausstellungen und lokalhistorische Publikationen; Promotion an der Humboldt-Universität Berlin; seit 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter (2007 - 2009 pädagogischer Leiter) der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg; Projektleitung der Dauerausstellung Konzentrationslager Flossenbürg 1938-1945; seit 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände, Ausstellungskurator; zahlreiche Ausstellungen, Veröffentlichungen, Vorträge und Projekte zur Geschichte des Nationalsozialismus, zum Reichsparteitagsgelände, zum KZ-System und zu kulturgeschichtlichen Themen

Details

Veranstaltungen

Mo, 12.11.2018, 19:30

16. Surprise: Hoppla! NS-Geschichte im Stadtraum