EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Personen / Helga Lutz

Vortragende/r

Helga Lutz

Helga Lutz ist seit 2017 Professorin für Bild- und Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart an der Universität Bielefeld. Seit 2014 leitet sie gemeinsam mit Bernhard Siegert das Teilprojekt „Metamorphosen der Fläche“ der DFG-Forschergruppe „Medien und Mimesis“ an der Bauhaus Universität Weimar. Sie beschäftigte sich in den letzten Jahren u.a. mit der altniederländischen und deutschen Kunst des 15./16. Jahrhunderts (in Hinblick auf Materialkulturen des Religiösen), der Buchmalerei des 14./15. Jahrhunderts, der Medientheorie des Trompe-l´Œil und mit Kunst und Agency.

Details