EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Personen / Robert Eiter

Vortragende/r
(c) privat

(c) privat

Robert Eiter

Robert Eiter (geb. 1960 in Wels) ist Jurist, Journalist und Rechtsextremismus-Experte. 1984 war er Mitbegründer und bis 2010 Vorsitzender der Welser Initiative gegen Faschismus. Er engagiert sich als Sprecher des OÖ. Netzwerks gegen Rassismus und Rechtsextremismus, dem 67 politische, kirchliche, kulturelle und humanitäre Organisationen angehören, sowie als Vorstandsmitglied des Mauthausen Komitees Österreich (MKÖ). Beruflich ist er in der Kommunikationsabteilung der Arbeiterkammer Oberösterreich tätig.

 

Details

Veranstaltungen

Mo, 11.03.2013, 19:30

März-Gespräche