EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Personen / Nora Gumpenberger, Alenka Maly

Vortragende/r
Nora Gumpenberger,  Alenka Maly

Nora Gumpenberger, Alenka Maly

Nora Gumpenberger ist Kulturmanagerin und seit 2015 Teil des Produktionsteams des Dokumentarfilms „The European Grandma Project“. Sie studierte Deutsche Philologie und Vergleichende Literaturwissenschaften an der Universität Wien. Zu den diversen beruflichen Stationen nach dem Studium gehörten Tätigkeiten als Regieassistentin und Projektmanagerin in Theater- und Filmproduktionen und im Museum. Von 2011 bis 2016 war sie am Don Juan Archiv Wien tätig, organisierte Symposien und war am Lektorat musik- und theaterwissenschaftlicher Publikationen beteiligt. Aktuell veranstaltet sie das Volksstimmefest in Wien, ein zweitägiges, jährlich stattfindendes politisches Festival mit umfangreichem kulinarischen und musikalischen Angebot. Zudem arbeitet sie seit 2016 als Programm-Managerin an der Wiener Volkshochschule im Zweiten Bildungsweg.

Alenka Maly ist Filmemacherin, Schauspielerin und bildende Künstlerin. Nach ihrem Schauspielstudium an der Bruckner Universität Linz arbeitet über zehnJahre in fixen Engagements an Theatern in Österreich und in der Schweiz. Bis 2002 studiert sie Visuelle Mediengestaltung, Abteilung Film/Video an der Kunstuniversität Linz und arbeitet seitdem interdisziplinär und freischaffend als Regisseurin, Schauspielerin und Konzeptkünstlerin mit Blick auf gesellschaftliche Wirklichkeiten, sowie als Sendungsgestalterin und Cutterin.

Details

Veranstaltungen

Mo, 23.04.2018, 19:30

14. Surprise! "The European Grandma Project"